Jürgens fordert Letzel heraus – Amt des stellvertretenden Bürgermeisters darf nicht zu Wahlkampfzwecken missbraucht werden

Am 27. August 2015 soll der Rat der Stadt Herten einen stellvertretenden Bürgermeister wählen. Aus der Presse war bereits zu erfahren, dass sich auch Alexander Letzel um dieses Amt bewerben will. Ratsherr Alexander Letzel ist jedoch auch Bewerber um das Amt des Bürgermeisters. Für die Bürgerinnen und Bürger besteht daher die Sorge, dass der Bürgermeisterkandidat der SPD die Position als stellvertretender Bürgermeister nur bekleiden will, um im Wahlkampf werbewirksam öffentliche Termine wahrnehmen zu können. Jürgens sieht darin eine Gefahr des Missbrauchs dieses Amtes zu Wahlkampfzwecken. Er fordert daher, dass eine andere Person zum stellvertretenden Bürgermeister gewählt wird. Es ist daher nur konsequent, wenn er selbst für dieses Amt antritt, auch …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fdp-herten.de/?p=1262

Mitglied werden!

Gute Gründe für Ihre Mitgliedschaft in der FDP Sie denken liberal, haben Idee, sie wollen sich einbringen? Dann sind Sie bei der FDP gut aufgehoben! – Sie stärken die Idee der Freiheit und helfen mit, einen Politik- und Mentalitätswechsel in Deutschland zu erreichen! – Politik macht Spaß: Sie kommen in Kontakt mit Gleichgesinnten und nehmen Einfluss auf die Gestaltung Ihrer Umwelt! – Sie können Ihre Ideen vor Ort und auf Landesebene unmittelbar einbringen und mit den politischen Entscheidern diskutieren! – Sie erhalten politische Informationen aus erster Hand – aktuell und ungefiltert! – Sie sind eingeladen in Partei und Fraktion politische Verantwortung zu übernehmen! – Sie werden zu Veranstaltungen vor Ort, zu …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fdp-herten.de/?p=1245

FDP in der Presse

In der Hertener Allgemeine H.A. 14.08.15                          H.A. 15.08.15    Mehr dazu unter http://www.pro-herten.de/?p=2689 Wolfgang Kubicki Diese Verordnung in NRW zeigt, in welche Richtung es für das Bildungssystem in Deutschland nach Willen von Sozialdemokraten und Grünen gehen soll: Der Leistungsgedanke wird nach und nach von den Schulen verbannt. Nach der Einheitsschule, dem Einheitslehrer und der Abschaffung von Noten, kommt nun die Begrenzung von Hausaufgabenzeiten; als nächstes deren komplette Abschaffung. Das Motto einer solchen Politik lautet: Pluralität ist Mist – Kinder werden nicht so akzeptiert, wie sie sind, sondern die Kinder haben zu akzeptieren, wie sie sein sollen. Wer zu Recht erwartet, dass seine persönlichen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fdp-herten.de/?p=1204

Vorstand

vorstand

Stadtverband – Herten Vorstand Tel: 02366 – 33313 Email: stadtverband[AT]fdp-herten.de Richard Lorisch Beisitzer Martina Balsk Schriftführerin Carsten Balzk Vorstitzender Joachim Jürgens stellv. Vorsitzender Mirjam Forszpaniak Beisitzerin Manfred Winkler Beisitzer Cristian Ahlschläger Kassierer   An jedem 2. Mittwoch im Monat laden wir ein zum liberalen Stammtisch ins Le Petit Cafe Marktplatz 7 45699 Herten  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fdp-herten.de/?p=1213

Richard Lorisch

Richard Lorisch         Richard Lorisch MBA Rechtsanwalt Fachanwalt für Insolvenzrecht  Werdegang seit 2010 Fachanwalt für Insolvenzrecht 2008 – 2011 Fernstudium Master of Business Administration mit Schwerpunkt "Sanierungs- und Insolvenzmanagement" am Rhein-Ahr-Campus in Remagen 2005 – 2006 Studienaufenthalt in Rom seit 2005 Rechtsanwalt und Partner der Wolfgang Lorisch Partnerschaft 2003 – 2005 Rechtsreferendariat in Aschaffenburg 1998 – 2003 Studium der Rechtswissenschaft in Bayreuth 1997 – 1998 Wehrdienst 1997 Abitur   Publikation Die Bekämpfung der Finanz- und Liquiditätskrise durch die Niedrigzinspolitik der Notenbanken und deren Auswirkungen auf die Geldwertstabilität (2011)    

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://fdp-herten.de/?p=1242